Ich weiß noch genau wie alles mit uns beiden begann.Ich hatte zu dem Zeitpunkt einen Freund und bin über den zu dem Online Game Seafight gekommen,fand das Spiel Anfangs sau blöd.

Irrgendwann kurz nachdem ich mich getrennt hatte gab es stress mit meinem Ex in unserer Gilde und ich kam zu Dir um mich aus zu heulen,weil ich dachte das Du unser OH wärst,was aber eine dumme Verwechslung war und trotzdem hörtest Du mir aufmerksam zu und hast versucht mich zu trösten,fand ich voll lieb und süß von Dir auch wenn mir zu dem Zeitpunkt voll peinlich war das ich den falschen vollgequatscht hatte.

Nach ein paar Tagen als mein Ex die Gilde verlassen hatte fragtest Du mich ob alles wieder gut sei und so kamen wir ins Gespräch und ich fand Dich da schon voll toll,weil Du so warmherzig und liebevoll warst.

Ich habe mich total gerne mit Dir unterhalten und mich immer wahrnsinnig gefreut wenn Du wieder online gekommen bist und ich konnte es manchmal ehrlich gesagt auch kaum erwarten.

Irrgendwann hast Du dann zu mir gesagt das Du 3 Wochen nicht online sein wirst weil Du für Deine Prüfung lernen mußt und ich habe darauf gesagt das ich Dich ganz schön vermissen werde und Du hast mir Deine Handynummer gegeben,ich hab mich voll gefreut auch wenn ich mega überrascht war.

Dann habe ich 2 Tage überlegt ob ich Dir wirklich schreiben soll,weil ich mich garnicht wirklich getraut habe und dann hab ich doch allen Mut zusammen genommen und Dir eine SMS geschickt.

Ich war voll traurig und enttäuscht als ich keine Antwort bekam und das obwohl Du mir versprochen hattest das Du dich freuen würdest wenn ich Dir schreibe und Du garantiert auch Antwort bekommen würde.

Was ich natürlich nicht wußte es war Mittwoch und Du hattest Training und als dann um kurz vor 22 uhr doch noch ne SMS kam ar ich hin und weg.

Von da an schrieben wir dauernt SMS und am 15.03.2010 riefst Du mich das 1 mal an.

Ich war voll geschockt,ich stehe in der Küche koche Essen und mein Handy klingelt und meine Tochter bringt es mir und sagt ganz selbstverständlich Mama das ist Ingo :)

Was für eine Freude.Naja so ging es dann immer so weiter mit uns beiden und dann stand unser 1 Date an,was Du dann leider absagen mußtest was ich voll traurig fand,aber der 2 Versuch des 1 Dates klappte ja dann Erfolgreich.Man war ich aufgeregt ich war super nervös und hatte angst,was wenn er mich doch nicht will oder enttäuscht ist,all solche Sachen schossen mir durch den Kopf.

Vorher hatten wir ja auch noch rum geblödelt weil Du unbedingt was mit bringen wolltest und ich sagte zu Dir bring ne Blume mit oder 2 wenn Du mich willst gibst Du mir eine Rose wenn nicht einen Kaktus.

Dann war es endlich soweit es klingelte und Du standest vor der Tür,mein Herz hätte mir aus der Brust springen können und weil ich soooo mega schüchtern war gabs nur ne gaaanz schnelle fixe umarmung,mir viel auf das Du garkeine Tasche mit hattest und ich war enttäuscht und dann gingen wir in mein Wohnzimmer wo Du in der einen Ecke saßt und ich in der anderen.

Meine kleine Tochter rettete dann die Situation in dem sie Dich zum Kartenspielen ran nahm.

Nach einer weile gingen wir aneinander vorbei und Du hast mir im vorbei gehen über den Rücken gestreichelt und ich bekam schon wieder Panik,eine furchtbare Situation für mich.

Dann meintest Du das wir Dein Auto noch um parken müßten und Du noch Deine Tasche holen mußt und so gingen wir los und machten das.

Als das Auto dann stand holtest Du Deine Tasche aus dem Auto und eine Blume eine AloeVera sehr schön in einer Glasvase mit ner Muschel,hab mich schon gefreut aber das war ein Kaktus und nu war ich erst recht enttäuscht und hätte heulen können.

Irrgendwann nach einer weile als wir wieder oben in meiner Wohnung waren und wieder auf dem Sofa saßen ich in einer Ecke und Du in der anderen und Bayern gucken wollten kamst Du mir immer näher und ich bekam schon wieder Panik,konnte aber nirrgends hin flüchten weil ich schon inner Ecke saß.

Als Du dann sanft meine Hand berührt hast übermannten mich meine Gefühle mein Herz schlug mir bis zum Hals und ich hatte mindestens 1 Million Schmetterlinge im Bauch,so ein wahrnsinns Kribbeln verschaffte mir diese eine kleine Berührung.Als Du miuch dann zu dir gezogen hattest und mich dann zum 1 mal geküßt hast wars vollends um mich geschehen und ich war einfach nur mega glücklich um so trauriger war dann die Tatsache das Du 2 Tage später dann wieder nach Hause fahren mußtest.

Das war sehr schlimm für mich weil ich nun auch nicht wirklich wußte was mit uns ist und das war ja auch nicht ohne Grund,denn Anfangs hast Du dann ja doch bedenken gehabt wegen der 2 Kinder,weil ich 8 Jahre älter bin als Du die Entfernung und die Tatsache das wir schon sehr unterschiedlich sind.

Ich konnte Dich nur mit mühe davon überzeugen uns eine Chance zu geben und ich ar so froh als Du das dann am 25.05.2010 auch tatest.

Das ist nun in 5 Tagen 1,5 Jahre her und ich danke Dir für diese Chance und ich hoffe Du hast das bis jetzt noch nicht bereut,was ich aber nicht denke.Seid dem sind wir sehr glücklich und haben schon einige Sachen durch gestanden und ich freue mich sehr auf noch viele viele weitere glückliche Jahre.

Ich liebe Dich ohne Ende.

 

 


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!